Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English
Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter
Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter
Art.Nr.:METAB_EF-M43-BT2

Metabones Canon EF - Micro 4/3 T Adapter

Canon EF Objektiv auf Micro Four Thirds T Smart Adapter

425,00 ¤ inkl. 19% MwSt
357,14 ¤ netto
Sofort lieferbar Sofort lieferbar / 24h Zustellung per UPS möglich


Eigenschaften:

Autofokus mit einem Optimum von Genauigkeit, Geschwindigkeit, Konsistenz und Zuverlässigkeit
Der Autofokus wird mit bestimmten Einschränkungen (siehe Tabelle unten) unterstützt. Wir freuen uns zu berichten, dass Panasonic Micro Four Thirds-Kameragehäuse sind in der Lage Autofokussierung schnell (große maximale Blende) Linsen genau. Obwohl unsere erste und wichtigste Priorität Genauigkeit ist, sind wir in der Lage auch große Fortschritte bei der Autofokus-Geschwindigkeit zu machen.

Elektronisch:

  • Autofokus bei Verwendung von Panasonic Mirco Four Thirds Kameras
  • Kann entweder durch das Kameragehäuse oder von externe 5V-Stromquellen von Drittanbietern (nicht im Lieferumfang enthalten) mit Strom versorgt werden
  • Iris kann von der Kamera gesteuert werden
  • Unterstützung für Objektive mit Bildstabilisierung (IS)
  • Elektronische, manuelle Fokussierung (z.B. EF 85 / 1.2L II und EF 50 / 1,0 L)
  • EXIF (Brennweite, Blende, Zoom-Bereich)
  • Entfernungs- und Zoom-Anzeige auf Camcordern (erfordert Objektive mit Unterstützung für Abstandsinformationen)

Allgemeines:

  • Abnehmbarer Stativfuß kompatibel mit Arca Swiss, Markins und Foto Clam Kugelköpfen
  • Die Öffnung ist mit Filzmaterial beflockt, um interne Reflexionen zu verringern
  • Kompatibel mit allen Kameras mit MFT Mount inklusive GH4, OM-D, Blackmagic Cinema Camera, Blackmagic Pocket Cinema Camera und JVC GY-LS300
  • Unterstützt EF-S Objektive

Einschränkungen:

  • Kein Video Autofokus für Olympus
  • AFC (kontinuierlicher Autofokus) und AFF (flexible Autofokus) Modi werden nicht unterstützt
  • Panasonic Video Autofokus verfolgt möglicherweise mehr als ein Objekt oder kann eine unbefriedigende Leistung haben
  • Tamron-Objektive können eine nicht zufriedenstellende Genauigkeit bei der Verwendung des Video Autofokus haben. Canon und Sigma-Objektive sind in Ordnung.
  • Keine Unterstützung für Focus Stacking und Focus Bracketing bei Kameras von Olympus
  • Kameras von Olympus (mit Ausnahme der E-M1) sind nicht Multi-Punkt-AF-fähig. Es gibt keine Beschränkung bei E-M1 und Panasonic.
  • Bei Verwendung von EF-Mount-Objektiven können hörbare Klickgeräusche während des Autofokus-Betrieb und Iris Änderungen, die durch das eingebaute Mikrofon der Kamera aufgezeichnet werden können. Ein externes Mikrofon für Videoaufzeichnungen wird empfohlen.
  • Iris Veränderungen sind unruhig aber in 1/8 Belndenschritten. Dies kann bei Videoaufnahmen erkennbar sein kann. Programmierter Belichtungsmodus und Blendenautomatik Belichtungsmodus sollten nicht für Videoaufzeichnungen verwendet werden.
  • Keine Unterstützung für kamerainterne Korrektur der peripheren Beschattung, chromatischen Aberration und Verzerrung

Objektivkompatibilität bei Verwendung des manuellen Fokus:

Einige unsachgemäß hergestellte M42 Schraubenadapter können einen Kurzschluss der elektronischen Kontakte des Speed ??Boosters verursachen und Schäden am Speed ??Booster und/oder dem Kameragehäuse verursachen.

Chips zur Übertragung der Fokussierung wie z.B. Dandelion sind nicht kompatibel

Viele manuelle Fokusobjektive (z.B. OM 28 / 2.8, OM 50 / 1.8, Leica R 15 / 3.5) haben hinten vorstehende Teile (Spikes, Hebel, andere Anhängsel), die die optischen Elemente und/oder Gehäuse des Speed ??Booster beschädigen können. Sie müssen modifiziert werden, bevor sie sicher auf dem Speed ??Booster verwendet werden können. Überprüfen Sie und stellen Sie sicher, dass es keine vorstehenden Teile bei der Adapter/Objektiv-Kombination gibt, bevor sie auf Speed ??Booster verwenden. Kratzer und durch hintere Vorsprünge auf Speed ??Booster verursachte Schäden sind nicht durch die Garantie abgedeckt.



Mehr Produkte von Metabones

Kontaktdaten

Hamburg

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Obenhauptstraße 15
D-22335 Hamburg

Tel. 040 / 55 76 24-0
Fax 040 / 55 76 24-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 

Berlin

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Torellstraße 1
D-10243 Berlin

Tel. 030 / 91 68 49-0
Fax 030 / 91 68 49-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss