Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English
Sony AXS-R7
Sony AXS-R7 Sony AXS-R7 Sony AXS-R7 Sony AXS-R7
Art.Nr.:AXS-R7

Sony AXS-R7

Externer 4K RAW X-OCN Recorder für Sony PMW-F5 und PMW-F55
+++ Max. 2x AXS-A512S48 für 1.300 EUR pro Stück +++

8.489,46 ¤ inkl. 19% MwSt
7.134,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig

UVP: 8.200,00 ¤ netto
Sie sparen: 1.066,00 ¤ (13,00 %)
Finanzierung:
200,85 ¤ / Monat (Leasing, 36 Monate 10% Restwert)

Promotion - Nur gültig bis 31. Dezember 2016

Wenn Sie diesen Recorder im Zeitraum vom 1. Oktober 2016 - 31. Dezember 2016 kaufen, können Sie bis zu zwei wiederbeschreibbare Speichermedien Sony AXS-A512S48 mit 512 GB Speicherkapazität zum Sonderpreis von 1.300 EUR (netto) pro Stück erwerben. Voraussetzung: Sie müssen im Besitz der gleichen Anzahl AXS-512S24 Speicherkarten sein und uns für die Gewährung des Vorteilspreises die zugehörigen Seriennummern mitteilen.

Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne Ihr individuelles Angebot!


Eigenschaften:

4K-RAW-Aufzeichnung bei 120 Bildern/s* und Cache-Aufnahmegeschwindigkeiten auch bei 4K-Workflows

Der robuste, staub- und spritzwassergeschützte externe 4K-Recorder AXS-R7 kann nahtlos an den High-End CineAlta-Kameras PMW-F55 und PMW-F5 angebracht werden und somit den 4K-Produktionsworkflow beschleunigen, ohne die Qualität zu verringern. Im Vergleich zu bisherigen Sony Recordern verdoppelt der AXS-R7 die Geschwindigkeit der 4K-RAW-Aufzeichnung von 60 Bildern/s auf bis zu 120 Bildern/s für die Kamera PMW-F55. Für Aufnahmen bei höherer Bildwechselfrequenzen nimmt der Recorder 2K RAW bei den Kameras PMW-F55 und PMW-F5 bei bis zu 240 Bildern/s auf, für eine Wiedergabe mit 10-facher Super Slow Motion. Der Recorder nutzt die Hochgeschwindigkeitsspeicherkarten der Serie AXSM A und ist mit zwei Steckplätzen ausgestattet, die zusätzliche Sicherheit und Aufnahmezeiten bieten. Der Recorder bietet auch die 4K-RAW-Cache-Aufnahme von bis zu 30 Sekunden im Standby-Modus. Das widerstandsfähige Metallgehäuse macht den AXS-R7 zum idealen Begleiter für die PMW-F55 und PMW-F5 bei der Produktion von Fernsehserien, Dokumentationen oder Naturfilmen.

* 4K-RAW-Aufnahme bei 120 Bildern/s nur bei der PMW-F55 verfügbar.

  • Neu entwickelter RAW Recorder für Sony PMW-F5 und PMW-F55
  • Unterstützung für 4K mit 120 fps für Sony PMW-F5 und PMW-F55
  • Robustes Design mit versiegelter Elektronik
  • Cache Aufzeichnung von bis zu 30 Sekunden
  • 2 Slots für Speicherkarten der Sony AXS A-Serie (kein Adapter erforderlich)
  • Unterstützung für die neue X-OCN-Aufnahmeformat
  • Extrem schnelle 4K-RAW-Aufnahme
    Im Vergleich zu früheren 4K-Recordern von Sony verdoppelt der Recorder AXS-R7 4K-RAW-Aufnahmen bei der Kamera PMW-F55 von 60 Bildern/s auf bis zu 120 Bilder/s.* Für Aufnahmen bei höherer Bildwechselfrequenz nimmt der Recorder 2K RAW bei den Kameras PMW-F55 und PMW-F5 bei bis zu 240 Bildern/s auf, für eine Wiedergabe mit 10-facher Super Slow Motion.**

    * 4K-RAW-Aufnahme bei 120 Bildern/s nur bei der PMW-F55 verfügbar.
    ** Der AXS-R7 ist nicht mit der HXR-IFR5 kompatibel.
  • RAW-Aufzeichnungs-Cache mit einer Kapazität von 30 Sekunden
    Mit dem Recorder können 4K-Nutzer von RAW-Cache-Aufzeichnungen bei 23,89p für ca. 30 Sekunden (*) im Standby-Modus profitieren. Das ist eine wichtige Funktion bei Dokumentar- oder Tierfilmen, wo spontane Reaktionen aufgenommen werden müssen.

    (* Angestrebte Ergebnisse. Die tatsächliche Leistung kann je nach Umweltbedingungen und Nutzung variieren).
  • Robustes staub- und spritzwassergeschütztes Design
    Der AXS-R7 hat ein stabiles, robustes Metallgehäuse, das auch anspruchsvollen Außendrehs standhält. Mit einem dickeren Metallgehäuse als die 4K-Vorgänger-Recorder ist der AXS-R7 staub- und spritzwassergeschützt: Die elektrischen Teile und der Belüftungsschacht sind mit einem Metallfilter isoliert, damit kein Staub und Wasser eindringen kann. Die Kameraverbindungen des Recorders sind sicherer und verfügen über eine großer Feder oben, an der vier große Schrauben befestigt werden können.
  • Zwei Steckplätze für Speicherkarten unterstützt AXSM-Hochgeschwindigkeitskarten
    Der Recorder AXS-R7 verfügt über zwei Steckplätze für Speicherkarten und nutzt die schlanken Hochgeschwindigkeitsspeicherkarten der AXSM A-Serie mit hoher Kapazität, die auf die erforderliche Schreibgeschwindigkeit für 4K-RAW-Aufnahmen bei 120 Bildern/s ausgelegt sind. Durch die Verwendung der Anwendung RAW Viewer können die aufgezeichneten Dateien problemlos auf einem PC oder Mac wiedergegeben und überprüft werden. Der AXSM-Speicher bietet ein superschnelles Format für Aufnahmen in sensationeller Qualität.

    * Der AXS-R7 bietet keine Unterstützung für die AXS-Original-Speicherkarten (AXS-512S24).



Mehr Produkte von Sony
Sony


Downloads





Sony AXS-A512S48
Hochgeschwindigkeitsspeicherkarten der AXS A-Serie für 4K RAW Aufzeichnung mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde
Speicherkapazität: 512 GB
2.807,21 ¤ inkl. 19% MwSt
2.359,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony AXS-A512S48' bestellen
Sony AXS-A1TS48
Hochgeschwindigkeitsspeicherkarten der AXS A-Serie für 4K RAW Aufzeichnung mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde
Speicherkapazität: 1 TB
5.270,51 ¤ inkl. 19% MwSt
4.429,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony AXS-A1TS48' bestellen

Mit attraktiven Finanzierungskonditionen steht Ihnen unser Partner abc media finance zur Seite. Wählen Sie zwischen verschiedenen Finanzierungsarten und bestimmen Sie Ihre gewünschte Laufzeit, Anzahlung und Restwert. Für individuelle Kalkulationen und Fragen stehen wir oder die Kollegen von abc media finance gerne zur Verfügung.

Warum abcfinance media-solutions?

abcfinance media-solutions kennt Ihre Branche, verfolgt kontinuierlich die Marktentwicklung, ist mit den speziellen Rahmenbedingungen vertraut und bietet einzigartige Finanzierungsprodukte für die Medienwelt. Die finanzstarke Werhahn-Gruppe steht als Sicherheit im Hintergrund - banken- und herstellerneutral. Seit mehr als 30 Jahren. Schnell, flexibel und individuell.

Was ist der Unterschied zwischen Leasing und Mietkauf?

Bei einem Leasingvertrag erfolgt die Bilanzierung und Abschreibung des Leasingobjekts beim Leasinggeber. Die Leasingrate ist beim Leasingnehmer als Aufwand direkt abzugsfähig (steuerlicher Vorteil). Die Umsatzsteuer ist auf jede vereinbarte Zahlung fällig und in dieser Höhe als Vorsteuer abzugsfähig.

Beim Mietkauf wird das Mietkaufobjekt hingegen im Anlagevermögen des Mietkäufers aktiviert und auch von diesem abgeschrieben. Die Mietkaufrate wird als Zinsen und Tilgung verbucht. Die Umsatzsteuer ist auf die Summe aller Zahlungen, die in Rahmen des Vertrags vom Mietkäufer zu leisten sind, fällig und muss zu Beginn der Mietkaufdauer gezahlt werden.

Was passiert bei Absendung meiner Anfrage?

Sie werden innerhalb von 24h von Alexander Mut von abcfinance media-solutions persönlich kontaktiert. Im Telefonat oder persönlichen Gespräch erhalten Sie kostenlos Beratung zu Ihrer Anfrage. Sofern Sie wünschen wird Herr Mut Ihnen ein unverbindliches und individuelles Angebot rechnen und Ihnen nach einer schnellen Prüfung eine Finanzierungszusage geben. Nach Erhalt Ihres schriftlichen Antrags zur Finanzierung können Sie sofort Ihre Ware abholen. abcfinance media-solutions bezahlt die offene Rechnung bei BPM.
Hier noch mal die einzelnen Schritte in Kürze:

1. Ihre Anfrage über die BPM Website.
2. Kontakt mit abcfinance media-solutions
      a. Finanzierungsangebot für Sie
      b. Finanzierungszusage von abc
      c. Schriftlicher Antrag von Ihnen an abc
3. Sie erhalten die Ware und abcfinance media-solutions bezahlt die offene Rechnung bei BPM.



abc finance

Ihr Ansprechpartner:
Alexander Mut
Alexander Mut
Tel. 040/611843-50
alexander.mut@abcfinance.de


abc finance GmbH
media-solutions
Kamekestraße 2 - 8
50672 Köln

Kontaktdaten

Hamburg

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Obenhauptstraße 15
D-22335 Hamburg

Tel. 040 / 55 76 24-0
Fax 040 / 55 76 24-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 

Berlin

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Torellstraße 1
D-10243 Berlin

Tel. 030 / 91 68 49-0
Fax 030 / 91 68 49-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss