Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English

Media Asset Management

Media Asset Management - das Herz des digitalen Workflows für professionelle Filmemacher

Für professionelle Filmemacher ist ein leistungsfähiges Media Asset Management für die tägliche Arbeit unverzichtbar. Es ist quasi das Herz der digitalen Workflows und stellt die benötigte Grundlage für ein effizientes Arbeiten zur Verfügung. Ihre digitalen Medien werden zentral gespeichert und indexiert. Es kann von unterschiedlichen Geräten mit Daten gefüllt werden und stellt Funktionen bereit, um das umfangreiche Datenmaterial mit weiteren Informationen anzureichern. Ihr Material erhält dadurch eine saubere Struktur und wird einfach auffindbar und nutzbar. Auch die zugehörigen Metadaten lassen sich im Media Asset Management hinterlegen und verwalten. Im Shop der BPM Broadcast & Professional Media GmbH finden Sie das BPM Sony Media Navigator System, mit dem Sie ein professionelles Media Asset Management realisieren. Es kann in verschiedenen Ausbaustufen bestellt und installiert werden.



Das BPM Sony Media Navigator System als Kern Ihres Media Asset Management Systems

Das BPM Sony Media Navigator System bildet den Kern Ihres professionellen Media Asset Managements. Es ermöglicht Ihnen, Ihre wertvollen Inhalte zu organisieren, zu verwalten und zu schützen. Zudem lassen sich die Daten für das gemeinsame Arbeiten komfortabel teilen. Dank des BPM Sony Media Navigator Systems sind Sie in der Lage, alle Workflows zu koordinieren und effizient zu bearbeiten. Die Workflows umfassen die einzelnen Prozesse vom Ingest über die Katalogisierung des Filmmaterials bis hin zur Distribution und Archivierung. Ebenfalls möglich sind das Überprüfen und Genehmigen von Bearbeitungs- und Zugriffsrechten der verschiedenen User. Je nach Ausbaustufe des BPM Sony Media Navigator Systems gehören unterschiedliche Anzahlen von Benutzern und Clientrechten sowie ein leistungsfähiger Server für den schnellen Zugriff auf Mediadateien mit zum Lieferumfang. Ein separates NAS (Network Attached Storage) stellt 24 Terabyte Speicherkapazität zur Verfügung.

Unterschiedliche Varianten für verschiedene Nutzerzahlen

Je nach Einsatz des Media Asset Managements sind unterschiedliche Personen und Abteilungen mit den verschiedenen Arbeiten wie die Archivierung, die Verteilung, den Schnitt und den Import des Filmmaterials betraut. Um unterschiedlichen Konstellationen Rechnung zu tragen, können Sie das BPM Sony Media Navigator System in drei verschiedenen Ausbaustufen bestellen. Es ist in den Varianten Entry, Medium und Big erhältlich. Die Big-Version ist für insgesamt bis zu fünf NLE und zehn Client Benutzer ausgelegt. Mit zum System gehören ein leistungsfähiger Server für den schnellen Zugriff auf die Mediendateien und der Sony Media Navigator Support Pack mit einer Laufzeit von einem Jahr. Sie erhalten das System fertig konfiguriert ausgeliefert. Es wird direkt vor Ort von einem BPM Mitarbeiter installiert. In der kleinsten Stufe Entry können bis zu vier NLE User mit dem System arbeiten. Die Installation vor Ort erfolgt vom Kunden selbst.

Sollte Sie Fragen rund um das Media Asset Management haben, zögen Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen das passende System für genau Ihre Anforderungen zu finden.



 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss