Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English
Sony PMW-1000
Sony PMW-1000 Sony PMW-1000 Sony PMW-1000 Sony PMW-1000 Sony PMW-1000
Art.Nr.:PMW-1000

Sony PMW-1000

Kompaktes HD/SD-SxS-Aufnahmedeck

7.604,10 ¤ inkl. 19% MwSt
6.390,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig

UVP: 7.878,00 ¤ netto
Sie sparen: 1.488,00 ¤ (18,89 %)
Finanzierung:
179,90 ¤ / Monat (Leasing, 36 Monate 10% Restwert)

Das kompakte und erschwingliche SxS-Aufnahmedeck PMW-1000 verfügt über zwei SxS ExpressCard-Steckplätze und bietet so eine große Auswahl an Aufnahme- und Wiedergabeoptionen für SD und HD, darunter auch 50 Mbit/s XDCAM HD422. Der Recorder in halber Rackbreite verfügt über SD-/HD-SDI- sowie Gigabit-Ethernet-Schnittstellen (1000BASE-T) für nonlineare Workflows im Netzwerk. Die RS-422-Schnittstelle und Jog/Shuttle-Bedienung erlauben, den Ingest und Schnitt auf eine Art und Weise durchzuführen, die an einen linearen Workflow erinnert.

Unterstützt XAVC HD für die Kameras PMW-F55 und PMW-F5. Dazu unterstützt das PMW-1000 XAVC-Aufnahmen bei 100 Mbit/s (1080/29.97p/25p/23.98p/59.94i/50i) auf SxS-Medien und vereinfacht die Wiedergabe und Überwachung von XAVC-HD-Inhalten. Diese Eigenschaften machen das Deck zum idealen Recorder/Player für die CineAlta-Kameras PMW-F55 und PMW-F5. Mit dem Deck können bei hoher Geschwindigkeit aufgezeichnete Aufnahmen beider Kameras in Zeitlupe wiedergegeben werden.

Reibungslose Migration von SD auf HD - das Deck unterstützt eine Vielzahl von SD-Aufnahme- und -Wiedergabestandards, darunter auch die Aufnahme und Wiedergabe in DVCAM sowie Wiedergabe in MPEG IMX und DV und macht somit die Migration von SD auf HD so einfach wie möglich.

Aufnahme auf und Wiedergabe von SxS-Speicherkarten

Die zwei SxS ExpressCard-Steckplätze des PMW-1000 bieten ca. 280 Minuten an Aufnahme/Wiedergabe bei 50 Mbit/s MPEG HD422 mit einer Speicherkapazität von 128 GB.

Verbesserter XDCAM-HD422-Workflow sogar bei linearen Workflows

Das PMW-1000 verfügt über ein Bedienpanel an der Vorderseite sowie eine RS-422-Schnittstelle für den linearen Ingest mit einem Ingest-Controller. Die Jog/Shuttle-Bedienung ermöglicht den linearen Schnitt, was vor allem dann praktisch ist, wenn nur ein geringer Teil der Inhalte bearbeitet werden soll.

Unterstützt Netzwerk- und Nonlinearworkflows

Mit den Schnittstellen für SD/HD-SDI und Gigabit Ethernet (1000BASE-T) unterstützt das Deck den Netzwerkbetrieb. Ein HDMI-Standardanschluss erlaubt die einfache Überwachung.

XDCAM-HD422- und HD420-Aufzeichnung bei 50/35/25 Mbit/s

Das Deck unterstützt eine große Vielfalt an HD-Aufnahmeoptionen, darunter 50 Mbit/s MPEG HD422 bei 1920 x 1080 und 1280 x 720, und MPEG-HD-HQ-/SP-/LP-Modi bei 1920 x 1080, 1440 x 1080 und 1280 x 720. Die Wiedergabe von HD420 (MP4) ist ebenfalls möglich. Zu den Aufnahmegeschwindigkeiten zählen 50i/59.94i/25p/29.97p/23.98p/59.94p/50p.

Kompatibel mit XAVC HD (PMW-F55 und PMW-F5)

Zusätzlich unterstützt das PMW-1000 die Aufnahme bei 100 Mbit/s in XAVC (1080/29.97p/25p/23.98p/59.94i/50i) sowie die einfache Wiedergabe und Überwachung von XAVC HD. Das Deck eignet sich also besonders für die Verwendung mit den CineAlta-Kameras PMW-F55 und PMW-F5.

Reibungsloser Übergang von SD auf HD

Das Deck unterstützt zudem eine Reihe von SD-Aufzeichnungs- und Wiedergabestandards, die den Übergang von SD zu HD so einfach wie möglich gestalten. Dazu gehören die Aufnahme und Wiedergabe in DVCAM sowie die Wiedergabe in MPEG IMX und DV.

Niedrigere Speicherkosten

Über die USB-3.0-Schnittstelle des Decks können die Clips auf leicht erhältliche Datenträger wie externe Festplatten kopiert werden, ohne dass ein PC benötigt wird.

Kompakte Größe

Das Deck in halber Rackbreite (3U) wiegt nur 5,2 kg und hat eine Größe von 210 x 132 x 418 mm.

Akkubetrieb

Das PMW-1000 kann mit dem Lithium-Ionen-Akkuadapter BKP-L551 sowohl mit AC als auch DC betrieben werden.

Geringe Leistungsaufnahme, längere Betriebszeiten

Das Deck verbraucht 75 W im AC-Betrieb und 65 W im DC-Betrieb.

Technische Daten

  • Betriebsspannung 100 bis 240 V AC; 50/60 Hz; 12 V DC
  • Leistungsaufnahme AC: 75 W, DC: 65 W (TBC)
  • Betriebstemperatur 5 °C bis 40 °C
  • Lagertemperatur -20 °C bis 60 °C
  • Luftfeuchtigkeit 20 bis 90 % (relative Luftfeuchte)
  • Gewicht 5,2 kg
  • Abmessungen (B x H x T) 210 x 132 x 418 mm (ohne hervorstehende Teile)
  • Aufnahme-/Wiedergabeformat (Video) MPEG HD422 (CBR, 50 Mbit/s)
  • Aufnahme-/Wiedergabeformat (Video)
  • MPEG HD: HQ-Modus (VBR, maximale Bitrate: 35 Mbit/s); SP-Modus (CBR, 25 Mbit/s); LP-Modus (VBR, maximale Bitrate: 18 Mbit/s)
    MPEG IMX (CBR, 50/40/30 Mbit/s)
    DVCAM (CBR, 25 Mbit/s)
    XAVC (CBR, 100 Mbit/s)
  • Aufnahme-/Wiedergabeformat (Audio) MPEG HD422: 8 Kanäle/24 Bit/48 kHz
    MPEG HD: 4 Kanäle/16 Bit/48 kHz
    MPEG IMX: 8 Kanäle/16 Bit/48 kHz oder 4 Kanäle/24 Bit/48 kHz
    DVCAM: 4 Kanäle/16 Bit/48 kHz
    XAVC: 8 Kanäle/24 Bit/48 kHz
  • Aufnahme-/Wiedergabeformat (Proxy-Video) MPEG-4
  • Aufnahme-/Wiedergabeformat (Proxy-Audio) A-Law (8-Kanal/8 Bit/8 kHz)
  • Aufnahme-/Wiedergabedauer (MPEG HD422) UDF/MXF (50 Mbit/s CBR): UDF/MXF (50 Mbit/s CBR): ca. 280 Min. (128 GB), ca. 140 Min. (64 GB), ca. 70 Min. (32 GB), ca. 35 Min. (16 GB), ca. 17 Min. (8 GB)
  • Aufnahme-/Wiedergabedauer (MPEG HD) FAT/MP4 (25 Mbit/s CBR): ca. 560 Min. (128 GB), ca. 280 Min. (64GB), ca. 140 Min. (32GB), ca. 70 Min. (16GB), ca. 35 Min. (8 GB)
  • Aufnahme-/Wiedergabedauer (MPEG IMX) UDF/MXF (50 Mbit/s Intra): ca. 280 Min. (128 GB), ca. 140 Min. (64 GB), ca. 70 Min. (32 GB), ca. 35 Min. (16 GB), ca. 17 Min. (8 GB)
  • Aufnahme-/Wiedergabedauer (DVCAM) UDF/MXF (25 Mbit/s CBR) und FAT/AVI (25 Mbit/s CBR): ca. 560 Min. (128 GB), ca. 280 Min. (64GB), ca. 140 Min. (32GB), ca. 70 Min. (16GB), ca. 35 Min. (8 GB)
  • Suchgeschwindigkeit (Shuttle-Modus) -20- bis +20-fache normale Geschwindigkeit (max. +/-50 bei Fernsteuerung)
  • Suchgeschwindigkeit (Variabler Modus) -2- bis +2-fache normale Geschwindigkeit
  • Suchgeschwindigkeit (Jog-Modus) -1- bis +1-fache normale Geschwindigkeit (-2 bis +2 bei Fernsteuerung)
  • Suchgeschwindigkeit (Vorspulen/Zurückspulen) -35-/+35-fache normale Geschwindigkeit (max. +/-50 bei Fernsteuerung)



Mehr Produkte von Sony
Sony


Downloads





Ladegeräte V-Mount

Sony BC-L70
2-Kanal Ladegerät für Lithium-Ion-Akkus der BP-GL / IL / L Serie
841,33 ¤ inkl. 19% MwSt
707,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony BC-L70' bestellen
IDX VL-2Plus
2-Kanal Multiformat Schnellladegerät für IDX und Sony Akkus
474,81 ¤ inkl. 19% MwSt
399,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'IDX VL-2Plus' bestellen

Optionen & Zubehör

Sony MEAD-MS01
Memory Stick-Adapter für XDCAM EX-Produkte
58,31 ¤ inkl. 19% MwSt
49,00 ¤ netto
Sofort lieferbar
1 x 'Sony MEAD-MS01' bestellen
Sony MEAD-SD02
Adaptor for using SD Card with XDCAM EX products
104,72 ¤ inkl. 19% MwSt
88,00 ¤ netto
Sofort lieferbar
1 x 'Sony MEAD-SD02' bestellen

Rucksäcke

ORCA OR-22
Orca Camera Backpack - 2 (handgepäcktauglich)
Innenmaße (BxHxT): 49 x 20 x 29 cm
z.B. für Sony PXW-X200, PXW-Z150 und HXR-NX3/1
304,64 ¤ inkl. 19% MwSt
256,00 ¤ netto
Sofort lieferbar
1 x 'ORCA OR-22' bestellen

Schutzhüllen

Camrade wetSuit PMW-100
wetSuit kompatibel für Sony PWM 100
89,25 ¤ inkl. 19% MwSt
75,00 ¤ netto
Sofort lieferbar
1 x 'Camrade wetSuit PMW-100' bestellen

SxS Express Cards

Sony SBS-32G1B
Ultraschnelle SxS-1 ExpressCard B-Serie / 32 GB
315,35 ¤ inkl. 19% MwSt
265,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony SBS-32G1B' bestellen
Sony SBS-64G1B
Ultraschnelle SxS-1 ExpressCard B-Serie / 64 GB
500,99 ¤ inkl. 19% MwSt
421,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony SBS-64G1B' bestellen

Taschen

ORCA OR-8
Orca Shoulder Camera Bag - 3 (handgepäcktauglich)
Innenmaße (BxHxT): 43 x 25 x 24 cm
z.B. für Sony PXW-Z150, HXR-NX3/1, PMW-100, 150 und 200
248,71 ¤ inkl. 19% MwSt
209,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'ORCA OR-8' bestellen

Zubehör

Sony BKP-L551
Lithium-ion Akku Adapter
509,32 ¤ inkl. 19% MwSt
428,00 ¤ netto
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 x 'Sony BKP-L551' bestellen

Mit attraktiven Finanzierungskonditionen steht Ihnen unser Partner abc media finance zur Seite. Wählen Sie zwischen verschiedenen Finanzierungsarten und bestimmen Sie Ihre gewünschte Laufzeit, Anzahlung und Restwert. Für individuelle Kalkulationen und Fragen stehen wir oder die Kollegen von abc media finance gerne zur Verfügung.

Warum abcfinance media-solutions?

abcfinance media-solutions kennt Ihre Branche, verfolgt kontinuierlich die Marktentwicklung, ist mit den speziellen Rahmenbedingungen vertraut und bietet einzigartige Finanzierungsprodukte für die Medienwelt. Die finanzstarke Werhahn-Gruppe steht als Sicherheit im Hintergrund - banken- und herstellerneutral. Seit mehr als 30 Jahren. Schnell, flexibel und individuell.

Was ist der Unterschied zwischen Leasing und Mietkauf?

Bei einem Leasingvertrag erfolgt die Bilanzierung und Abschreibung des Leasingobjekts beim Leasinggeber. Die Leasingrate ist beim Leasingnehmer als Aufwand direkt abzugsfähig (steuerlicher Vorteil). Die Umsatzsteuer ist auf jede vereinbarte Zahlung fällig und in dieser Höhe als Vorsteuer abzugsfähig.

Beim Mietkauf wird das Mietkaufobjekt hingegen im Anlagevermögen des Mietkäufers aktiviert und auch von diesem abgeschrieben. Die Mietkaufrate wird als Zinsen und Tilgung verbucht. Die Umsatzsteuer ist auf die Summe aller Zahlungen, die in Rahmen des Vertrags vom Mietkäufer zu leisten sind, fällig und muss zu Beginn der Mietkaufdauer gezahlt werden.

Was passiert bei Absendung meiner Anfrage?

Sie werden innerhalb von 24h von Alexander Mut von abcfinance media-solutions persönlich kontaktiert. Im Telefonat oder persönlichen Gespräch erhalten Sie kostenlos Beratung zu Ihrer Anfrage. Sofern Sie wünschen wird Herr Mut Ihnen ein unverbindliches und individuelles Angebot rechnen und Ihnen nach einer schnellen Prüfung eine Finanzierungszusage geben. Nach Erhalt Ihres schriftlichen Antrags zur Finanzierung können Sie sofort Ihre Ware abholen. abcfinance media-solutions bezahlt die offene Rechnung bei BPM.
Hier noch mal die einzelnen Schritte in Kürze:

1. Ihre Anfrage über die BPM Website.
2. Kontakt mit abcfinance media-solutions
      a. Finanzierungsangebot für Sie
      b. Finanzierungszusage von abc
      c. Schriftlicher Antrag von Ihnen an abc
3. Sie erhalten die Ware und abcfinance media-solutions bezahlt die offene Rechnung bei BPM.



abc finance

Ihr Ansprechpartner:
Alexander Mut
Alexander Mut
Tel. 040/611843-50
alexander.mut@abcfinance.de


abc finance GmbH
media-solutions
Kamekestraße 2 - 8
50672 Köln

Kontaktdaten

Hamburg

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Obenhauptstraße 15
D-22335 Hamburg

Tel. 040 / 55 76 24-0
Fax 040 / 55 76 24-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 

Berlin

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Torellstraße 1
D-10243 Berlin

Tel. 030 / 91 68 49-0
Fax 030 / 91 68 49-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss