Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English
Boris FX Transfer AE v3
Art.Nr.:BORIS_BO-XMLT-VM

Boris FX Transfer AE v3

Schnittsequenz von FCP nach After Effects übertragen

322,49 ¤ inkl. 19% MwSt
271,00 ¤ netto
innerhalb von 3-5 Tagen versandfertig innerhalb von 3-5 Tagen versandfertig

UVP: 284,77 ¤ netto
Sie sparen: 13,77 ¤ (4,84 %)

Hinweis für Online Bestellungen

Da es sich bei diesem Produkt um eine reine Software-Version handelt, wird dieser Artikel per Download oder E-Mail ausgeliefert. Damit Ihnen beim Bestellvorgang keine Versandkosten berechnet werden, wählen Sie bitte als Versandart "Selbstabholung" aus.


Eigenschaften

Boris XML Transfer "übersetzt" komplette Schnittsequenzen von Final Cut Pro nach After Effects. Statt manuellem Rekonstruieren von Timelines können Sie nun mit XML Transfer Ihre FCP-Kompositionen 1:1 in AE-Projekte übertragen lassen, inklusive Blenden, Audiokurven, Marker, Effektfilter u.v.m. Dieser Workflow bietet sich z.B. für Projekte an, die aufgrund von verwendeten Effekten und Farbverläufen an Qualität gewinnen, wenn sie - wie in AE möglich - mit höherer Bittiefe gerendert werden.

Kompatibel mit

  • Apple Final Cut Pro
  • Adobe After Effects

Betriebssysteme

  • MAC OSX



Mehr Produkte von Boris FX


Downloads


Kontaktdaten

Hamburg

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Obenhauptstraße 15
D-22335 Hamburg

Tel. 040 / 55 76 24-0
Fax 040 / 55 76 24-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 

Berlin

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Torellstraße 1
D-10243 Berlin

Tel. 030 / 91 68 49-0
Fax 030 / 91 68 49-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss