Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English

Mini-DV / DV Kassetten

Digitale Aufzeichnung auf Mini-DV und DV Kassetten

Mini-DV und DV Kassetten sind ein beliebtes Aufnahmemedium bei Filmemachern. Sie kommen nicht nur im privaten, sondern auch im semiprofessionellen und professionellen Umfeld häufig zum Einsatz. Die Abkürzung DV steht für Digital Video und beschreibt einen bereits 1994 eingeführten Standard zur digitalen Bildaufzeichnung. Dank der digitalen Bildaufzeichnung und der Verwendung von JPEG-ähnlichen Komprimierungen benötigt der DV-Standard lediglich einen Bruchteil des analogen Bedarfs an Speicherplatz. Im Vergleich zu alten analogen SVHS-Kameras ist die Qualität bedeutend höher. Viele Kameras sind direkt mit einem DV oder Mini-DV Laufwerk ausgestattet und ermöglichen die Speicherung des Filmmaterials auf eingelegten DV Kassetten. Der Shop der BPM Broadcast & Professional Media GmbH hält Mini-DV Kassetten unterschiedlicher Hersteller mit verschiedenen Eigenschaften und Speicherzeiten für Sie bereit. Unter anderem können Sie Produkte von Sony oder von Fuji bestellen.

VPE
Preis zzgl. MwSt*
Sofort lieferbar
1 Stück
1,60 ¤
VPE
Preis zzgl. MwSt*
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 Stück
6,36 ¤
VPE
Preis zzgl. MwSt*
Sofort lieferbar
1 Stück
2,00 ¤
VPE
Preis zzgl. MwSt*
innerhalb von 6-10 Tagen versandfertig
1 Stück
8,66 ¤


Die Vorteile der Aufzeichnung auf DV und Mini-DV Kassetten

DV Kassetten bieten professionellen Filmemachern ein sehr günstiges Verfahren zur Magnetaufzeichnung. In vielen Bereichen haben sich Mini-DV Kassetten durchgesetzt, die klein und kompakt sind und Standardspielzeiten von 60 Minuten bereitstellen. Gegenüber den DV Kassetten besitzen die Mini-DV Kassetten nur etwa die halbe Größe. Mit Hilfe spezieller Longplay-Verfahren, wie sie viele Kameras beherrschen, können auf diesen Kassetten bis zu 90 Minuten aufgezeichnet werden. Weitere wichtige Vorteile dieses Aufnahmemediums ergeben sich in der Nachbearbeitung von Filmen. Gegenüber Camcordern mit integrierten DVD-Brennern speichern DV Kameras das Rohmaterial deutlich weniger komprimiert. Videos lassen sich nachträglich an beliebigen Stellen schneiden, ohne dass Qualitätsverluste auftreten. Zudem erzielen Mini-DV Bänder lange Speicherzeiten, ohne dass eine Beeinträchtigung des Filmmaterials zu erwarten ist.

Premium Mini-DV Kassetten von Sony

Sony hat mit der Sony DVM60PR eine Premium-Kassette mit hoher Qualität in seinem Portfolio. Die Mini-DV Kassette ist für Speicherzeiten von 60 Minuten ausgelegt und kann im Longplay-Modus bis zu 90 Minuten Filmmaterial aufzeichnen. Die Kassette ermöglicht perfekte Digitalbilder mit Auflösungen von mehr als 500 Linien. Dadurch bieten sich Ihnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die Präsentation und die Bearbeitung Ihres Videomaterials.

Mini-DV Kassetten für das HDV-Format

Neben dem DV-Format existiert der so genannte HDV-Standard. Mit Hilfe eines speziellen HDV-Codecs wird es möglich, hochauflösende Daten auf DV und Mini-DV Kassetten zu speichern. Für diesen Anwendungsbereich finden Sie in unserem Shop passende Produkte. Beispielsweise ist die Sony DVM63HDV Mini-DV Kassette erhältlich, die speziell für digitale HDV-Videoaufnahmen entwickelt wurde. Sie stellt eine Speicherzeit von 63 Minuten zur Verfügung und erfüllt alle Bedingungen für eine hohe Leistungsfähigkeit bei sehr geräuscharmem Betrieb perfekt. Die Sony DVM63HDV Mini-DV Kassette zeichnet sich durch eine verbesserte Verlustrate aus und bietet einen stabilen Bandbetrieb bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsbedingungen im professionellen Umfeld.

Für alle Fragen rund um unsere DV und Mini-DV Kassetten stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür eine der Kontaktmöglichkeiten.



 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss