Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.
Mein Konto | Kontakt |    
Deutsch English
Blackmagic Design MultiView 16
Blackmagic Design MultiView 16 Blackmagic Design MultiView 16 Blackmagic Design MultiView 16 Blackmagic Design MultiView 16 Blackmagic Design MultiView 16
Art.Nr.:BMD_BM-HDL-MULTIP6G-16

Blackmagic Design MultiView 16

Monitoring von bis zu 16 verschiedenen SD-, HD- oder Ultra-HD-Quellen auf einem Ultra-HD-Bildschirm mit doppelter Auflösung pro Ansicht

1.452,99 ¤ inkl. 19% MwSt
1.221,00 ¤ netto
Sofort lieferbar Sofort lieferbar / 24h Zustellung per UPS möglich


UVP: 1.386,18 ¤ netto
Sie sparen: 165,18 ¤ (11,92 %)

Eigenschaften

Führen sie das Monitoring von bis zu 16 SDI-Videoquellen mit einem Ultra-HD-Monitor oder -Fernseher aus – dies gibt Ihnen die doppelte Auflösung pro Ansichtsfenster! Bildkontrolle von SD-, HD- oder Ultra-HD-SDI-Quellen, beliebig kombiniert und in jeglicher Reihenfolge! Mit voller Frame-Resynchronisierung an jedem Eingang.

Der Blackmagic MultiView 16 ist der welterste Mehrfachansichts-Router, der in nativem Ultra HD arbeitet. So können Sie das Monitoring mit einen Ultra-HD-Monitor oder -Fernseher ausführen und von verdoppelter Bildschärfe profitieren. Selbst dann, wenn Ihre Organisation noch gar nicht in Ultra HD arbeitet! Bis zu 16 unterschiedliche SD-, HD- und Ultra-HD-SDI-Quellen können Sie jetzt für die Bildkontrolle an ein einzelnes Display anschließen.

Der Blackmagic MultiView 16 bietet wahlweise Layouts mit 4, 9 oder 16 Ansichten. Da jeder Eingang mit einem vollumfänglichen Resynchronisator ausgerüstet ist, können Sie SD-, HD-, und Ultra-HD-SDI-Quellen in beliebigen Kombinationen anschließen. Das geht alles gleichzeitig.

Die breite Palette an Ultra-HD-Fernsehern, die Consumern heute zur Verfügung stehen, haben extrem hochauflösende Bildschirme, die es gestatten, preisgünstige Lösungen für bemerkenswert scharfes Mehrfachansichts-Monitoring zu realisieren. Jetzt können Sie in Ihrer Einrichtung mit Großbildfernsehern Monitoring jeder einzelnen Ansicht in hoher Auflösung betreiben! Das ist die doppelte Auflösung von regulären Mehrfachansichtsgeräten! Der sagenhaft flexible Blackmagic MultiView 16 ermöglicht Ihnen die Auswahl von Layouts mit 2x2 Ansichten für vier Quellen, 3x3 für neun Quellen und 4x4 für 16 gleichzeitige Quellen – alles über die Frontblende. Jede Eingabe darf dabei in beliebig kombiniertem SD, HD oder Ultra HD vorliegen und alle werden gleichzeitig angezeigt. Ganz so als hätte man 16 separate Broadcast-Monitore auf einen Display.

Multiview-Monitoring ist ideal – ob sie in einem riesigen Regieraum mit haufenweise hereinkommenden Feeds sitzen oder On-location auf engem Raum mit unzureichendem Platz für mehrere Bildschirme arbeiten. Der Blackmagic MultiView 16 lässt sich für Live-Produktionen, die Arbeit am Set, in Regieräumen und Postproduktionshäusern und mehr einsetzen! Mit dem Blackmagic MultiView 16 können Sie all Ihre Videoquellen betrachten, ohne mehrere Monitore anzuschließen oder Dutzende von Verbindungskabel und zusätzliche Stromkable zu verlegen! Koppeln Sie einfach Ihre Kameras, Decks, Mischer, Router und Feed-Leitungen an die SDI-Anschlüsse und schon sehen Sie alles in gestochener Schärfe und reichhaltigem Detail auf einem einzigen Ultra-HD-Monitor.

Der MultiView 16 kann mit regulären HD-Displays sowie mit den aktuellsten Exemplaren in Ultra HD betrieben werden. Damit wird Ihnen optimale Kompatibilität mit Ihrem vorhandenen HD-Equipment geboten. Für brillante Schärfe haben Sie zudem die Wahl, einen Ultra-HD-Monitor anzuschließen. Das ist die vierfache Anzahl von Bildpunkten in jeder Ansicht. So präsentiert sich Ihr Video in einer zuvor nie möglichen Schärfe und Klarheit. Ein Ultra-HD-Monitor liefert Ihnen bei Betrieb im 2x2-Modus mit vier Ansichten eine bemerkenswerte Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080. Selbst im 4x4-Modus für 16 Ansichten werden Ihnen immer noch erstaunliche 960 x 540 Pixel angezeigt! Der mit 6G-SDI wie auch HDMI-Ausgängen ausgestattete MultiView 16 lässt Sie Fernseher, Videoprojektoren und Broadcast-Monitore direkt anschließen.

Technische Daten

  • SDI-Videoeingang: 16 x 10-Bit SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI.
  • SDI-Videoausgang mit Durchschleifung: 16 x 10-Bit SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI
  • Ausgänge für die Mehrfachanzeige: 4 x SDI plus 1 x HDMI (2 x HD, 2 x 6G-SDI, 1 x HDMI), gleichzeitig benutzbar
  • SDI-Videoausgänge für die Mehrfachanzeige: 2 x 10-Bit HD-SDI, 2 x 10-Bit 6G-SDI
  • HDMI-Videoausgänge für die Mehrfachanzeige: M1 x HDMI Typ A Verbinder Ausgang unterstützt die EDID-Daten des Monitors
  • Referenzeingang: Black Burst und Tri Level Sync für SD, HD und 4K
  • Multi-Rate-Unterstützung: Automatische Erkennung von SD, HD oder 6G-SDI. Simultane Ansicht von 4K-, HD- und SD-Video
  • Aktualisierungen: USB 2.0 Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle (480 Mb/s) oder über Ethernet
  • Steuerung: 16 Tasten für die Lokalsteuerung des MultiView 16. Fünf Tasten und Scrollrad zur Steuerung der LCD-Anzeige oder RJ45-Ethernet
  • Konfiguration: Via Frontblenden-LCD oder via RJ45-Ethernet bzw. USB 2.0 für Firmware-Updates und Einstellung der IP-Adresse
  • RS-422-Steuerung: 1 x Eingang zur Konfiguration der Layouts
  • Reclocking: Alle SDI-Ausgänge schalten automatisch zwischen den Formaten Standard Definition und High Definition oder 6G-SDI-Video um
  • SD-Format-Unterstützung: 625/25 PAL; 525/29,97 NTSC
  • HD-Format-Unterstützung: 720p/50; 720p/59,94; 720p/60; 1080i/50; 1080i/59,94; 1080i/60; 1080PsF/23;98; 1080PsF/24; 1080PsF/25; 1080PsF/29,97; 1080PsF/30; 1080p/23;98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29;97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60.
  • 2K-Format-Unterstützung: 2048x1080p/23,98; 2048x1080p/24; 2048x1080p/25; 2048x1080PsF/23,98; 2048x1080PsF/24, 2048x1080PsF/25.
  • 4K-Format-Unterstützung: 3840x2160p/23,98; 3840x2160p/24; 3840x2160p/25; 3840x2160p/29,97; 3840x2160p/30; 4096x2160/p24.
  • SDI-Konformität: SMPTE 259M, SMPTE 292M, SMPTE 296M, SMPTE 310M, SMPTE 425M-A, SMPTE 425M-B, ITU-R BT.656 und ITU-R BT.601.
  • SDI-Videoraten: SDI-Videoeingänge sind zwischen den Formaten Standard Definition und High Definition sowie 4K umschaltbar. SDI schaltet zwischen 270 Mb/s Standard Definition SDI, 1,5 Gb/s HD-SDI, 3G-SDI und 6G-SDI um.
  • SDI-Videoabtastfrequenz: 4:2:2 und 4:4:4.
  • SDI-Audioabtastfrequenz: Standard-Fernsehabtastrate von 48 kHz und 24 bit.
  • Sdi-Farbgenauigkeit: 10-Bit 4:2:2 und 4:4:4.
  • SDI-Farbraum: YUV oder RGB für Eingänge, YUV für Ausgänge.
  • Automatische SDI-Umschaltung: Automatische Umschaltung zwischen SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI an allen Eingängen, sodass auf jedem Eingang eine andere Fernsehnorm laufen kann.
  • Unterstützung für SDI-Metadaten: Zusätzliche Inhaltskennung per Video Payload Identifier Daten gemäß SMPTE 352M.
  • Integriertes 1,5"-LCD für Menüeinstellungen
  • Steuerungssoftware: MultiView Bediensoftware für Windows und Mac OS X wird kostenlos mitgeliefert.
  • Produktsoftware-Upgrade: Über mitgelieferte Updater-Anwendung.
  • Netzausfallschutz: Die Einstellungen des MultiView 16 bleiben erhalten und werden bei Rückkehr der Stromversorgung sofort wiederhergestellt.
  • Netzteil: IEC-Stromkabel erforderlich. 90 - 240 V AC-Eingangsspannung.
  • Betriebstemperatur: 0° bis 40° C (32° bis 104° F).
  • Lagertemperatur: -20° bis 45° C (-4° bis 113° F).
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 0 % bis 90 % nicht-kondensierend

Was ist im Lieferumfang enthalten

  • MultiView 16
  • Software-CD



Mehr Produkte von Blackmagic Design


Downloads


Kontaktdaten

Hamburg

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Obenhauptstraße 15
D-22335 Hamburg

Tel. 040 / 55 76 24-0
Fax 040 / 55 76 24-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 

Berlin

BPM Broadcast &
Professional Media GmbH

Torellstraße 1
D-10243 Berlin

Tel. 030 / 91 68 49-0
Fax 030 / 91 68 49-25

info@bpm-media.de

 

Geschäftszeiten

Mo. - Fr.: 9 bis 18 Uhr

 
Blackmagicdesign Canon EditShare Panasonic Sony Zacuto Zeiss