Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden

Sony HDW-D1800

HDCAM-Videorecorder mit CineAlta-Aufnahmefunktion und MPEG IMX und Digital Betacam-Wiedergabe
HDW-D1800
UVP 39.700,00 € -9%
42.948,29 € brutto enth. MwSt.: 6.857,29 €
36.091,00 €

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 6-10 Tage

Finanzierung:
monatl. 1.035,00 € Individuell berechnen
  • HDW-D1800

Kontakt & Beratung

Unsere Experten sind für Sie da:
Mo.- Fr. 9 bis 18 Uhr
040/557624-50
Kontaktformular
info@bpm-media.de
Anfahrt & Showroom

Der HDW-D1800 ist ideal für eine vollständig in HDCAM ausgeführte Produktion. Selbst wenn die Postproduktion und die Programmverteilung in 625/50 Standard Definition erfolgt, ist der Einsatz eines solchen Gerätes von Vorteil. Ein eingebauter HD/SD-Downconverter bietet einen Standard Definition-Ausgang von Ihren hochwertigen Originalaufnahmen in HDCAM. Da dieses Modell auch zum Abspielen von MPEG IMX- und Digital Betacam-Bändern eingesetzt werden kann, wird Ihnen ein nahtloser Übergang zur High Definition-Produktion ermöglicht.

Hauptmerkmale:

  • HDCAM-Aufnahme und -Wiedergabe
  • Wählbare Bildwechselfrequenzen: Aufnahme und Wiedergabe von 1080/50i, 1080/59,94i, 1080/25P, 1080/29,97P, 1080/23,98P und 1080/24P
  • Kompatibilität mit Standard Definition-Digitalkassetten: MPEG IMX- und Digital Betacam-Kassetten können sowohl im 625/50 als auch im 525/50-Standard abgespielt werden.
  • Eingebauter Up- und Downconverter: Der HDW-D1800 ist mit einem HD/SD-Downconverter sowie mit einem SD/HD-Upconverter ausgestattet. Bei einer Downkonvertierung können in HDCAM aufgenommene Bänder für die anschließende Postproduktion oder Ausstrahlung in Standard Definition wiedergegeben werden. Das downkonvertierte Bild kann so beschnitten werden, dass es auf einem 4:3-Monitor angezeigt werden kann.
  • Optionale Downkonvertierung von 1080/50i zu 720/50P: In den HDW-D1800 kann eine optionale HKDW-104 Karte eingebaut werden. Wenn ein HDCAM-Band wiedergegeben wird, das bei 1080/50i oder 1080/25P aufgenommen wurde, kann der HKDW-104 das wiedergegebene Material auf 720/50P umwandeln und es vom Videorecorder ausgeben. Digital Betacam- und MPEG IMX-Material kann auch auf 720/50P hochkonvertiert werden. Das 1080/59.94i Material kann durch den HKDW-104 in 720/59.94P umgewandelt werden, und eine 3:2 Pulldown Konvertierung von 1080/23.98P auf 1080/59.94i oder 720/59.94P ist ebenfalls möglich.
  • Neues Bedienpanel mit eingebautem LCD-Display
  • Bearbeitung über 9-polige Fernbedienung
  • Zeitlupenbild in Broadcast-Qualität
  • Erstklassige Bildersuche und Jog-Audio
  • Optionaler HDV-Eingang über i.LINK: Wenn er mit einer optionalen HKDW-105 Karte ausgestattet ist, kann der HDW-D1800 HDV-Material über eine i.LINK (IEEE 1394) Schnittstelle empfangen. Aufnahmen, die mit einem HDV-Camcorder gemacht wurden, können mit dieser Option leicht in eine HDCAM-Bearbeitung integriert werden.
  • Kompaktes Gehäuse
  • Surround Sound
Weiterführende Links zu "Sony HDW-D1800"

Mit attraktiven Finanzierungskonditionen steht Ihnen unser Partner abc mediafinance zur Seite. Wählen Sie zwischen verschiedenen Finanzierungsarten und bestimmen Sie Ihre gewünschte Laufzeit, Anzahlung und Restwert. Für individuelle Kalkulationen und Fragen stehen wir oder die Kollegen von abc media finance gerne zur Verfügung.

Warum abcfinance media-solutions? Was ist der Unterschied zwischen Leasing und Mietkauf? Was passiert bei Absendung meiner Anfrage?
Ihr Finanzierungswunsch
 zzgl. MwSt

Errechnen Sie Ihre gewünschte monatliche Rate. Sobald Sie Ihre individuelle Rate berechnet haben können Sie direkt Ihre Finanzierung bei der abc finance GmbH anfragen.