Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden

Blackmagic Design ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K

Potenter 12G-SDI-Liveproduktionsmischer mit Support für HD und Ultra HD
BMD_BM-SWATEMRRW2ME4K
UVP 5.116,26 € -5%
5.783,40 € brutto enth. MwSt.: 923,40 €
4.860,00 €

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Lieferbare Alternativen
Finanzierung:
monatl. 139,37 € Individuell berechnen
  • BMD_BM-SWATEMRRW2ME4K

Kontakt & Beratung

Unsere Experten sind für Sie da:
Mo.- Fr. 9 bis 18 Uhr
040/557624-50
Kontaktformular
info@bpm-media.de
Anfahrt & Showroom

Eigenschaften

ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K - den weltersten Ultra-HD-Mischer für hohe Bildwechselfrequenzen bis 2160p/60 mit 12G-SDI.

Bei Produktionen mit schneller Bewegtaction wird schon seit Jahren mit hohen Frameraten gearbeitet. Aufgrund der weiten Verbreitung von HD-Formaten bis zu 1080p/60, werden Broadcaster erst dann auf Ultra HD umsteigen können, wenn auch ihre Workflows mit ebenso hohen Frameraten realisierbar sind. Genau diese hohen Bildwechselfrequenzen liefert das neue, von Grund auf neu für Ultra HD und Geschwindigkeiten bis zu 2160p/60 konzipierte ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K. Mit diesem einen Mischer können Broadcaster ihre framerate-intensiven Workflows beibehalten und sie dürfen sich darüber hinaus über großartige Bilder mit doppelt hoher Auflösung freuen.

Mit dem völlig neuen ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K sind Benutzer in der Lage, HD- und Ultra-HD Programme – sei es live oder gemischt – mit hohen Bildfrequenzen von bis zu 60 Frames pro Sekunde zu erstellen. Dank der avancierten 12G-SDI-Technologie lassen sich die aktuellsten 2160p60-Kameras über ein einzelnes reguläres SDI-Kabel an den Mischer koppeln. The Multirate-fähigen 12G-SDI-Anschlüsse schalten automatisch auf 6G-SDI, 3G-SDI oder HD-SDI um, was diesen Mischer mit HD-Equipment kompatibel macht. Der ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K kann zugleich Programme in 2160p/60 mastern und sie auf HD-abwärtskonvertiert in Echtzeit ausspielen. Dieser zukunftsgesicherte Mischer befähigt Sendeanstalten, sich Mediatheken mit großartigen Ultra-HD-Inhalten aufzubauen. Das ist selbst dann nützlich, wenn zurzeit noch in 1080HD übertragen wird.

Der ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K ist prädestiniert für Sportevents mit viel Action sowie Live-Konzerte, wo geschmeidiges, kristallklares und natürlich anmutendes Video gefragt ist. Bei einer Ultra-HD-Produktion mit 60 Frames pro Sekunde bekommt das Publikum großartig klares, detailreiches Bildmaterial präsentiert, wo jeder einzelne Frame einer gestochen scharfen Fotografie gleicht. Dank der durch den ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K ermöglichten extra Auflösung, höheren Bildwechselfrequenz und dem umfangreicheren Farbraum von Ultra HD, sieht die schnellste Bewegtaction- und Live-Sportfootage dramatisch besser aus als selbst die besten Produktionen in regulärem HD.

Selbst wenn man den neuen ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K nicht für Ultra HD benutzt, profitiert der Benutzer von zahlreichen anderen fortschrittlichen Features beim Betrieb in High Definition. Es handelt es sich hier um den bis dato technisch avanciertesten ATEM Mischer aus dem Hause Blackmagic Design.

Der neue ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K verfügt über hunderte wegweisender Kreativfunktionen zur Erstellung von Broadcast-Programmen auf höchstem Qualitätsniveau. Er wartet mit vier eingebauten Mediaplayern und einer größeren Mediathek mit mehr Speicherkapazität für Grafiken und Videoclips auf. Zu den Leistungsmerkmalen des ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K zählen integrierte Keyer, dynamische Übergänge, ein mächtiger DVE- und ein SuperSource-Mehrebenen-Prozessor, Power-Makros, ein Audiomixer sowie Kamerasteuerung mit Farbkorrektur und viele andere mehr. Sämtliche anderen ATEM Mischermodelle lassen sich direkt und aufwandslos durch diesen Neuzuwachs ersetzen. Da seine Bedienung nach dem Muster aller anderen ATEM Mischer erfolgt, braucht weder Zeit noch Geld für Bediener-Umschulungen aufgewendet zu werden.

Neben der fortschrittlichen 12G-SDI-Technologie hat der ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K auch hochwertigste professionelle Broadcast-Anschlüsse an Bord. Alle Eingänge sind auf HD bzw. Ultra HD umschaltbar und verfügen über automatische Frame-Resynchronisierung. So können Benutzer jede Signalquelle, selbst wenn diese nicht referenziert sind, nehmen und saubere Schnitte ausführen. Des Weiteren sind zwei symmetrische XLR-Audioein- und -ausgänge zur Einbindung von Mixern und anderem Profi-Audioequipment vorhanden. Das ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K weist neben einem Ultra-HD-Programmausgang auch einen abwärtskonvertierten HD-Programmausgang auf und bietet sechs Auxiliary-Ausgänge zur Ausspielung von Cleanfeeds auf gigantischen Bildwänden, Projektoren, Rekordern und Monitoren. Duale Mehrfachansichts-Ausgänge für Ultra HD gestatten die Signalausgabe für das Monitoring von Programmen, Vorschauen und Kameras auf großen Ultra-HD-Bildschirmen.

Die Steuerung des ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K erfolgt wahlweise anhand eines professionellen ATEM Hardware-Bedienpultes oder mit der ATEM Switcher Control Software über einen per Ethernet verbundenen Mac- oder Windows-Rechner. Am schnellsten und professionellsten ist der Betrieb eines Mischers während Liveproduktionen mit einem ATEM Hardware-Bedienpult. Die hochwertigen Tasten, Regler, Fader und Joysticks des ATEM 2 M/E Broadcast Panel sind strapazierfähig ausgeführt und halten der starken Beanspruchung bei der Arbeit an Liveproduktionen stand. Das kleiner dimensionierte Modell ATEM 1 M/E Broadcast Panel lässt sich zudem auf engstem Raum wie z. B. in Ü-Wagen einsetzen.

Die ATEM Switcher Control Software liefert ein visuelles Bedienpanel mit Parameter-Paletten zur Vornahme schneller Anpassungen, zum Laden von Grafiken, zur Tonregulierung und mehr. Es lassen sich sogar mehrere Hardware- und Software-Bedienpanele für dieselbe Show einsetzen, sodass sich mehrere Mitwirkende zeitgleich verschiedenen Aufgabenbereichen wie Mischen, Grafiken, Audio, Kamerasteuerung und mehr widmen können.

ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K:

  • 2 M/E-Mischer mit allen Funktionen, beide Mix/Effekt-Busse weisen Media Player, Chroma-Key, Übergänge und mehr auf
  • Der Mischer schaltet verzögerungsfrei zwischen den Videoformaten SD, HD und Ultra HD um
  • Zwei integrierte Ultra HD Multi Views gestatten die Mehrfachansicht von 16 Quellen, zwei Vorschauen sowie Programm
  • 20 Eingänge für insgesamt 20 x 12G-SDI Eingänge. Alle Eingänge mit automatischer Resynchronisation
  • Ein abwärtskonvertierter SDI-Programmausgang
  • Integrierter Media Pool mit Speicherkapazität für 32 RGBA-Standbilder in Ultra HD und 180 Frames für Ultra-HD-Clips
  • Integrierter Full-Motion-3D-DVE mit den Funktionen Position, Größenanpassung und Drehen
  • Eingebauter SuperSource-Prozessor ermöglicht die Überlagerung von vier DVEs und vier Keys als unabhängige Videoquelle
  • Zwei Media Player ermöglichen die Verknüpfung von Grafiken mit Keyern für Überlagerungen mit Fill-und-Key
  • Übergänge umfassen die Arten Cut, Mix, Dip-to-Color, SMPTE-Wipes und mehr
  • Vier Upstream-Keyer beinhalten Chroma-Keyer und zwei Downstream-Keyer
  • Sechs Auxiliary-Ausgänge, die über Tasten an der Frontblende schaltbar sind, und LCD-Bildschirm zur Ansicht
  • Integrierter Audiomixer mischt eingebettetes Audio von allen Videoeingängen und unabhängigen Audioeingaben live
  • Symmetrische analoge XLR-Audioeingänge (Stereo) und ein HiFi-RCA-Eingang (Stereo) sind im Audiomixer integriert
  • Programm- und Vorschauausgabe vom Audiomixer erfolgt zu allen symmetrischen XLR-Audioausgängen und allen Videoausgängen
  • Interne Quellen umfassen Schwarz, Farbbalken, zwei Farbgeneratoren und einen Media Pool
  • Ethernet-Port für den Anschluss eines Bedienpultes. Bediensoftware für Mac und Windows wird mitgeliefert
  • Kompatibel mit allen Bedienpulten der Serie ATEM Broadcast Panels, wo ein Hardware-Bedienpult gewünscht wird
  • Eingang mit Black-Burst und HD-Tri-Sync-Genlock für die Integration in große Anlagen
  • Kompakte 2-HE-Baugröße, ideal als mobile Lösung, die viel Power bringt

Technische Daten

  • Videoeingänge insgesamt 20
  • Videoausgänge insgesamt 13
  • SDI-Videoeingang 20 x 10-Bit SD/HD/Ultra HD 4K, umschaltbar 2 eingebettete Audiokanäle
  • Analoger Audioausgang 2 XLR-Programm- und 2 XLR-Monitorausgänge
  • Extra Audioausgänge 1 XLR-Timecode und 1 XLR-Talkback
  • SDI-Audioausgang 2 Kanäle eingebettet in SDI-Ausgabe an allen Ausgängen
  • Audioeingang 2 XLR-Eingänge 2 RCA-Eingänge
  • Extra Audioeingänge 1 XLR-Timecode und 1 XLR-Talkback
  • Sync-Eingang Tri-Sync
  • Interne Frame-Synchronisatoren 20. An alle Eingängen
  • SDI-Programmausgang 3 x 10-Bit SD/HD/Ultra HD 4K, umschaltbar
  • Abwärtskonvertierter SDI-Programmausgang 1 x 10 Bit (von Ultra HD 4K auf HD).
  • SDI-Vorschauausgang 1 x 10-Bit SD/HD/Ultra HD 4K, umschaltbar
  • SDI-Aux. Ausgang 6 x 10-Bit SD/HD/Ultra HD 4K, umschaltbar
  • Anzahl der Multi Views 2 SDI
  • Ausgänge für die Mehrfachanzeige 2 x SDI
  • Bedienpultanschluss Ethernet unterstützt 10/100/1000 BaseT. Ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen Pult und Chassis oder über ein Netzwerk
  • Tally-Ausgang Hinzugefügt via Ethernet-Verbindung mittels Blackmagic Design GPI und Tally Interface Gerät. (Nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Computer-Schnittstelle 1 USB 2.0 Port
  • Normen HD-Format-Unterstützung 1280 x 720p/50; 1280 x 720p/59,94; 1920 x 1080p/23,98; 1920 x 1080p/24; 1920 x 1080p/25; 1920 x 1080p/29,97; 1920 x 1080i/50; 1920 x 1080p/50; 1920 x 1080i/59,94; 1920 x 1080p/59,94
  • Ultra HD 4K-Format-Unterstützung 3840 x 2160p/23,98; 3840 x 2160p/24; 3840 x 2160/p25; 3840 x 2160p/29,97; 3840 x 2160p/50; 3840 x 2160p/59,94
  • SDI-Konformität SMPTE 259M und SMPTE 292M
  • Video-Abtastfrequenz 4:2:2
  • Farbgenauigkeit 10 Bit
  • Farbraum REC 601, REC 709, REC 2020
  • Software Bedienpanel inbegriffen
  • Kostenlos inbegriffenes ATEM Software Control Panel für Mac OS X 10.9 Mavericks oder 10.10 Yosemite und Windows 7 64-Bit oder Windows 8 64-Bit
  • Software-Updates Über direkt an Mac OS X- oder Windows-Computer angeschlossene USB-2.0-Verbindung. Dienstprogramm ATEM Setup Utility inbegriffen
  • Konfiguration Erfolgt über ATEM Software Control Panel, außer der IP-Adresse des ATEM Mischers, die über die ATEM Switcher Utility via USB zum Chassis konfiguriert wird
  • Anrufverzögerung < 2 Zeilen
  • Betriebssysteme
    Mac OS X 10.9 Mavericks, Mac OS X 10.10 Yosemite oder höher
    Windows 7 64-Bit oder Windows 8 64-Bit
  • Gesamtanzahl der Ebenen 14
  • Upstream-Keyer 4
  • Downstream-Keyer 2
  • Linear/Luma-Keyer 7
  • Chroma-Keyer 4
  • Mustergeneratoren 7
  • Farbgeneratoren 2
  • Übergangs-Keyer (Stinger/DVE) 1 und 1
  • DVE mit 3D-Rahmen und Schlagschatten 1
  • Kompatibilität von Bedienpulten ATEM 2 M/E Broadcast Panel bevorzugt. Kompatibel mit ATEM 1 M/E Broadcast Panel. Bediensoftware ATEM Software Control Panel inklusive
  • SchnittstelleBildschirmauflösung von mindestens 1366 x 768
  • Frontblende Integrierter LCD-Monitor für Video und 42 LED-Tasten zur Aux-Umschaltung
  • Media Players 4
  • Kanäle Fill und Key für jeden Mediaplayer
  • Media Pool Kapazität für Standbilder 32 mit Fill und Key
  • Media Pool-Kapazität für Clips 2 mit Fill und Key
  • Maximale Cliplänge in Ultra HD 4K 360 frames
  • Maximale Cliplänge in 1080 1440 frames
  • Maximale Cliplänge in 720p 3200 frames
  • Media Pool Standbildformat PNG, TGA, BMP, GIF, JPEG and TIFF
  • Media Pool Videodateiformat TGA-Sequenz vMedia Pool Audio-Dateiformat WAV, MP3 and AIFF
  • Multi View Monitoring
  • Anzahl der Fenster 20
  • Routingfähige Fenster 16
  • Tally Rotes Licht für Programm- und grünes für Vorschauanzeige
  • Fenster-Quellenangabe Ja
  • Strombedarf Energieverbrauch 300 W
  • Stromversorgung 2 x integriertes internationales AC-Netzteil. 110-240 Volt AC
  • Physische Installation 2-HE-Rackgehäuse
  • Betriebstemperatur 0° bis 40° C (32° bis 104° F)
  • Lagerungstemperatur -20° bis 60° C (-4° bis 140° F)
  • Relative Luftfeuchtigkeit 0 % bis 90 % nicht-kondensierend
  • 12 Monate eingeschränkte Herstellergarantie

Im Lieferumfang enthalten:

  • ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K
  • Software-SD-Karte
Weiterführende Links zu "Blackmagic Design ATEM 2 M/E Broadcast Studio 4K"

Mit attraktiven Finanzierungskonditionen steht Ihnen unser Partner abc mediafinance zur Seite. Wählen Sie zwischen verschiedenen Finanzierungsarten und bestimmen Sie Ihre gewünschte Laufzeit, Anzahlung und Restwert. Für individuelle Kalkulationen und Fragen stehen wir oder die Kollegen von abc media finance gerne zur Verfügung.

Warum abcfinance media-solutions? Was ist der Unterschied zwischen Leasing und Mietkauf? Was passiert bei Absendung meiner Anfrage?
Ihr Finanzierungswunsch
 zzgl. MwSt

Errechnen Sie Ihre gewünschte monatliche Rate. Sobald Sie Ihre individuelle Rate berechnet haben können Sie direkt Ihre Finanzierung bei der abc finance GmbH anfragen.