Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden
Filter schließen
von bis
  •  

DisplayPort-Kabel

Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale in hoher Auflösung

DisplayPort ist ein Standard zur Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale. Er wurde von der Video Electronics Standards Association (VESA) genormt und ermöglicht die Übertragung hochauflösender Bilder beispielsweise von einem Computer an einen Monitor. Im Umfeld professioneller Filmemacher sind DisplayPort-Kabel und -Anschlüsse häufig zu finden. Definiert sind im Standard sowohl die digitalen Übertragungsverfahren als auch die benötigten DisplayPort-Kabel und Steckverbindungen. Auch Vorgaben und Richtlinien für Adapter zu anderen Standards wie DVI oder HDMI sind vorhanden. Während beim DVI-Standard die maximal mögliche Auflösung auf 2.560 x 1.600 Bildpunkte (Dual Link) beschränkt ist, eignen sich DisplayPort-Kabel für Auflösungen von bis zu 5.120 x 2.880 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde. Auch die Übertragung dreidimensionaler Bildsignale mit Full-HD-Auflösung ist möglich. Der Shop der BPM Broadcast & Professional Media GmbH hält eine Auswahl hochwertiger DisplayPort-Kabel und -Adapter renommierter Hersteller wie LogiLink bereit. Die Produkte zeichnen sich durch ihre Top-Qualität aus und sind bestens für den Einsatz unter professionellen Bedingungen geeignet.

Direkte Ansteuerung von Monitoren über den DisplayPort

Über DisplayPort-Kabel übertragene digitale Signale bieten den Vorteil, dass sich externe Displays direkt ansteuern lassen. Da diese Monitore außer dem Netzteil und dem Display-Controller keine weitere Elektronik benötigen, sind sie günstig, zuverlässig und kompakt in der Bauweise. Das digitale Bildsignal wird über das DisplayPort-Kabel direkt dem Controller zugespielt und muss zuvor nicht gewandelt oder angepasst werden.
Die Steckerform des DisplayPort-Kabels besitzt Ähnlichkeit zu USB-Steckern und hat eine vergleichbare Kontaktanzahl zu HDMI-Steckern. Einige DisplayPort-Stecker lassen sich mechanisch verriegeln und verhindern dadurch Wackelkontakte oder das unbeabsichtigte Lösen der Steckverbindung. Im Vergleich zu VGA- oder DVI-Steckern benötigen DisplayPort-Stecker wesentlich weniger Platz. Aus diesem Grund eignen sich die Steckverbinder sehr gut für mobile Geräte wie Notebooks. Die Steckerenden eines DisplayPort-Kabels sind identisch und passen sowohl in einen Ausgang an einem Computer als auch in einen Eingang an einem Monitor.

Passende Adapter für den Mini-DisplayPort

Der DisplayPort ist in einer miniaturisierten Ausführung verfügbar. Dieser sogenannte Mini-DisplayPort wurde ursprünglich von Apple für eigene Notebooks und Computer eingeführt, ist aber mittlerweile von der VESA als Standard akzeptiert. Die miniaturisierte Schnittstelle ist elektrisch mit dem normalen DisplayPort identisch, benötigt aber noch weniger Platz. Mit einem Adapter lassen sich normale DisplayPort-Kabel auch an einem Mini-DisplayPort-Anschluss verwenden. Für den Anschluss von DVI-Endgeräten am Mini-DisplayPort eines Notebooks oder PCs bietet die BPM Broadcast & Professional Media GmbH passende Lösungen. Der LogiLink Mini-DisplayPort-auf-DVI-Adapter (OMB) besitzt einen Mini-DisplayPort-Stecker und eine 24+5 polige DVI-Kupplung. Dank Unterstützung des DVI-I-Standards ist die maximale HDMI-Auflösung von 1080p möglich. Die Stromversorgung des Adapters erfolgt über den Mini-DisplayPort. Ideal geeignet ist dieser Adapter für den Betrieb eines Beamers, Monitors oder Fernsehers mit einem DVI-Anschluss an einem Apple Macbook.

Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale in hoher Auflösung DisplayPort ist ein Standard zur Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale. Er wurde von der Video Electronics Standards... mehr erfahren »
Fenster schließen
DisplayPort-Kabel

Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale in hoher Auflösung

DisplayPort ist ein Standard zur Übertragung digitaler Bild- und Tonsignale. Er wurde von der Video Electronics Standards Association (VESA) genormt und ermöglicht die Übertragung hochauflösender Bilder beispielsweise von einem Computer an einen Monitor. Im Umfeld professioneller Filmemacher sind DisplayPort-Kabel und -Anschlüsse häufig zu finden. Definiert sind im Standard sowohl die digitalen Übertragungsverfahren als auch die benötigten DisplayPort-Kabel und Steckverbindungen. Auch Vorgaben und Richtlinien für Adapter zu anderen Standards wie DVI oder HDMI sind vorhanden. Während beim DVI-Standard die maximal mögliche Auflösung auf 2.560 x 1.600 Bildpunkte (Dual Link) beschränkt ist, eignen sich DisplayPort-Kabel für Auflösungen von bis zu 5.120 x 2.880 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde. Auch die Übertragung dreidimensionaler Bildsignale mit Full-HD-Auflösung ist möglich. Der Shop der BPM Broadcast & Professional Media GmbH hält eine Auswahl hochwertiger DisplayPort-Kabel und -Adapter renommierter Hersteller wie LogiLink bereit. Die Produkte zeichnen sich durch ihre Top-Qualität aus und sind bestens für den Einsatz unter professionellen Bedingungen geeignet.

Direkte Ansteuerung von Monitoren über den DisplayPort

Über DisplayPort-Kabel übertragene digitale Signale bieten den Vorteil, dass sich externe Displays direkt ansteuern lassen. Da diese Monitore außer dem Netzteil und dem Display-Controller keine weitere Elektronik benötigen, sind sie günstig, zuverlässig und kompakt in der Bauweise. Das digitale Bildsignal wird über das DisplayPort-Kabel direkt dem Controller zugespielt und muss zuvor nicht gewandelt oder angepasst werden.
Die Steckerform des DisplayPort-Kabels besitzt Ähnlichkeit zu USB-Steckern und hat eine vergleichbare Kontaktanzahl zu HDMI-Steckern. Einige DisplayPort-Stecker lassen sich mechanisch verriegeln und verhindern dadurch Wackelkontakte oder das unbeabsichtigte Lösen der Steckverbindung. Im Vergleich zu VGA- oder DVI-Steckern benötigen DisplayPort-Stecker wesentlich weniger Platz. Aus diesem Grund eignen sich die Steckverbinder sehr gut für mobile Geräte wie Notebooks. Die Steckerenden eines DisplayPort-Kabels sind identisch und passen sowohl in einen Ausgang an einem Computer als auch in einen Eingang an einem Monitor.

Passende Adapter für den Mini-DisplayPort

Der DisplayPort ist in einer miniaturisierten Ausführung verfügbar. Dieser sogenannte Mini-DisplayPort wurde ursprünglich von Apple für eigene Notebooks und Computer eingeführt, ist aber mittlerweile von der VESA als Standard akzeptiert. Die miniaturisierte Schnittstelle ist elektrisch mit dem normalen DisplayPort identisch, benötigt aber noch weniger Platz. Mit einem Adapter lassen sich normale DisplayPort-Kabel auch an einem Mini-DisplayPort-Anschluss verwenden. Für den Anschluss von DVI-Endgeräten am Mini-DisplayPort eines Notebooks oder PCs bietet die BPM Broadcast & Professional Media GmbH passende Lösungen. Der LogiLink Mini-DisplayPort-auf-DVI-Adapter (OMB) besitzt einen Mini-DisplayPort-Stecker und eine 24+5 polige DVI-Kupplung. Dank Unterstützung des DVI-I-Standards ist die maximale HDMI-Auflösung von 1080p möglich. Die Stromversorgung des Adapters erfolgt über den Mini-DisplayPort. Ideal geeignet ist dieser Adapter für den Betrieb eines Beamers, Monitors oder Fernsehers mit einem DVI-Anschluss an einem Apple Macbook.

LogiLink Mini-DisplayPort auf-DVI-Adapter (OMB)

Lieferzeit ca. 6-10 Tage

Mini DisplayPort Stecker - 24+5 Pol DVI Kupplung
26,62 € brutto
22,37 € *
26,62 € brutto
enth. MwSt.: 4,25 €
Kaufberatung